Die etwas andere Meerschweinchenseite
  Die Kirche
 
Grundstein
Grundstein
Dezember 2009

Die Kirche

Um den Höhenunterschied zwischen zwei Etagen auszugleichen, haben wir ein passgenaues Häuschen für die Schweine gebaut, das sowohl als Treppe, als auch als Unterschlupf dient. Da uns die Bauart ein wenig an eine Kirche erinnert, ist diese Bezeichnung für uns in den Sprachgebrauch übergegangen. Mögen alle Gläubigen uns verzeihen, eine Meerschweinhütte als Kirche zu bezeichnen. Wir wissen nicht, welcher Konfession unsere Schweine angehören, aber vermutlich handelt es sich um eine Freikirche…

Meerschweinchen Kirche

Die Kirche ist an allen Seiten (außer der Rückwand) mit Eingängen versehen, sodass man von allen Richtungen drunterdurch laufen kann (eine Lieblingsbeschäftigung der Schweine).
Die Eingänge sind absichtlich sehr niedrig gewählt, da sich die Öttis erfahrungsgemäß sehr gerne unter engeren Durchgängen durchquetschen und ein Häuschen lieber als Ruheplatz nutzen, wenn es darin schön duster ist.

Die Kirche ist aus ca. 1cm dickem Pappelholz gebaut. Die Seitenteile wurden auf das Holz aufgezeichnet, mit einer Stichsäge ausgesägt, die Kanten glatt geschliffen und die Seitenteile mit kleinen Stahlstiften an Vorder- und Rückseite festgenagelt.

Das Holz ist geölt, sodass es einigermaßen gegen Öttifeuchtigkeit geschützt ist (Pipi, Schweine-Schwitz, verspritzter Gemüsesaft, etc…). Die unteren Kanten sind mit Bootslack gestrichen, sodass das Holz nicht aufquillt.

Bau von Meerschweinchen Kirche Bau von Meerschweinchen Kirche

Für eine natürliche Optik und um den kleinen Meerschweinchenpfoten guten Halt zu geben, haben wir das Kirchendach mit Rundhölzern „gedeckt“. Dafür haben wir möglichst gerade, dicke Äste gesammelt, haben diese mit viel Angstschweiß der Länge nach auf der Kreissäge halbiert. Das ist wirklich nicht ganz ungefährlich und wir empfehlen es daher ausdrücklich NICHT, dies nachzumachen! Fünf Bier für die Jungs vom Sägewerk…
Die halben Hölzer haben wir von unten mit Schrauben auf dem Dach befestigt.

Und hat sich diese lebensgefährliche Arbeit gelohnt? Wenn man sich Ninja anschaut: Ja!

Meerschweinchen Ninja schläft in der Kirche
Wohnideen für Ungläubige:
Der aktuelle Meerschweinchen-Eigenbau Der zweite Meerschweinchen-Eigenbau Der erste Meerschweinchen-Eigenbau Tipps um ein Meerschweinchengehege selber zu bauen Maße für den Eigenbau eines Meerschweinchengeheges kostenlose Bauanleitung &fuuml;r einen Meerschweinchen Eigenbau Struktur im Meerschweinchengehege Einstreu für Meerschweinchen Fleecehaltung für Meerschweinchen Tagebuch einer Fleecehaltung von Meerschweinchen Dekoration im Meerschweinchengehege Bauanleitung und Tipps für Meerschweinchen Häuser Klohaus für Meerschweinchen Baumhaus für Meerschweinchen Kirche für Meerschweinchen Lokschuppen für Meerschweinchen Bierzelt für Meerschweinchen Tunnel für Meerschweinchen Hängematte für Meerschweine Einfaches Klappgehege für Meerschweinchen Multifunktionswerkzeug für Meerschweinchen Heunetz für Meerschweinchen Reinigung des Eigenbaus Reinigung von Großgehegen
 
  nach oben Knopf zurück zur Startseite Knopf

Online seit dem 22.01.2007 - Bisher waren 1533878 Besucher hier!

Kaufen bei Amazon und damit kostenfrei die Öttis sponsern

Alle Inhalte von www.sifle.de, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright).

Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei den Erstellern der Website www.sifle.de.

Datenschutz - Impressum - Was darf ich von sifle.de verwenden? - Unterstützung?